KANA-Logo.JPG

WEIN.HOCH.ZEIT.

WIR

                               

 

 

von KANA Wein sind eine familiengeführte Weinmanufaktur mit französischen Wurzeln.

Nach über 30 Jahre Arbeit und Erfahrung mit den renommiertesten Weingütern Frankreichs, ist es unsere Vision Menschen einen wahrhaftigen Zugang zu Wein zu ermöglichen, nämlich als natürliches Genussmittel in seiner reinsten Form. 

So arbeiten wir mit KANA ausschließlich mit pionierhaften Winzern aus Frankreich und Deutschland zusammen, die ihre Visionen leben, bei denen Handwerk noch zählt und die mit Leidenschaft, Herz und Überzeugung aus ihren Reben ganz besondere Tropfen erschaffen. Weine, die lebendig und energievoll sind. Weine, die in der Ordnung der Natur produziert werden. Weine, die Körper, Geist und Seele gut tun.

 

„Die Rebe besitzt eine einzigartige Fähigkeit:

All die Kräfte, die bei anderen Pflanzen in den Samen strömen und

die neue Generation konfigurieren, schießen bei der Rebe in das Fruchtfleisch hinein und werden dem Menschen verfügbar.“ Rudolf Steiner

WERTE

 

 

 

Bei KANA ist der Mensch das Terroir.

Für einen wirklich großen Wein braucht es Liebe und Demut des Menschen - dessen Verbundenheit mit dem Immateriellen, mit lebendem Boden, dem Wetter, der Natur.

Deshalb beginnt unsere Arbeit direkt bei den Winzern. In enger Zusammenarbeit kreieren wir neue Cuvées, oder beleben alte Anbau- und Keltermethoden wieder. Mit unserer oft jahrelangen Begleitung und dem engen Austausch mit den Weingütern, haben wir gemeinsam mit den Winzern die Intention aus jedem Wein das Bestmögliche, ja, das Überraschende, herauszuholen und einmalige Weine zu erschaffen.

Mit unserer festen Überzeugung, dass wahrhaftige Weine im Einklang mit der Natur angebaut werden sollten, entstehen alle KANA-Weine auf der Basis des organisch-biologischen oder des biodynamischen Weinbaus und sind mit hochwertigem Naturkork verschlossen.

Durch viele Recherchen und Begegnungen haben wir zudem weitere wichtige Erkenntnisse gewinnen dürfen, die es uns ermöglichen die Besonderheit der Rebe, Licht und Energie einzulagern, durch eigens entwickelte Verfahren effektiv zu unterstützen und somit im Wein spürbar zu machen.

Über die jahrzehntelange Erfahrung in der Welt des Weines, haben wir gelernt, bei gleichbleibenden Respekt für die Winzer, immer weniger Wert auf große Namen und Etiketten zu legen. Die Renommees, Preisspekulationen und Emotionen, die um viele bekannte Weine und Weingüter von einigen wenigen entfacht werden, führen uns von KANA einfach zu weit weg vom Produkt selbst und dessen wahrer Größe.

 

Um einen bewussten Gegenpol zu der Fokussierung auf Name und Etikett von Weinen zu setzen, haben wir von KANA uns entschieden bei all unseren Weinen das gleiche Grundetikett zu gestalten, dass sich je nach Wein lediglich in seiner Farbgebung unterscheidet. Da wir unsere Weine als wahre handwerkliche Kunstwerke begreifen, tragen alle KANA Produkte zudem eigenkreierte Kunstnamen. So ist jede unserer Flaschen ein klares Statement, deren ganz besonderer Inhalt entdeckt werden will.

 

WEIN

Als kleine Weinmanufaktur ist die verfügbare Flaschenanzahl der einzelnen Weine begrenzt. Da all unsere Weine in individueller Zusammenarbeit mit den verschiedenen Weingütern und Winzern entstehen, sind einzelne Weine limitiert und nach einer gewissen Zeit ausverkauft.

 

Blanc

KANA Secco Esprit 21       

0,75 l

9,00 €

Unser Secco steht aufs Neue für belebende Frühlingsgefühle, prickelnde Momente und freudige Feste. Er erhebt jede Laune, wenn seine Perlen im Glas munter aufsteigen und macht jeden Augenblick zu einem besonderen Moment. Der „Esprit 21“ zeichnet sich durch frische Zitrusnoten, eine perlende Leichtigkeit und sein munteres Spiel am Gaumen aus.   

KANA Conscensio Blanc 2020              

0,75 l

12,00 €

Der neue Conscensio Blanc ist ein sehr aromatischer Wein, bei dem Viognier mit Sauvignon Blanc vereint wird. Duftend und subtil, sowohl in der Nase als auch am Gaumen, offenbart diese Cuvée bewegende Aromen von gelbem Steinobst (Aprikose), weiße Beeren, frischen Blüten und Gewürzen. Nach etwas Belüftung kommt einem ein Hauch getrocknete Früchte entgegen. Der Ausbau in gebrauchten Barrique-Fässern verleiht diesen berauschenden Aromen leichte Vanillenoten und ergibt einen runden, cremigen aber auch frischen Abgang.

KANA Alsace 2020             

0,75 l

12,00 €

Der neue Alsace zeichnet sich in diesem Jahrgang zum ersten Mal durch ein Pinot-Gris Anteil aus. Diese einzigartige 2020er Cuvée aus Muskateller-, Riesling-, Pinot Gris- und Gewürtztraminertrauben hat eine fruchtige und blumige Nase von frischen Muskattrauben, Zitrusfrüchten, Rose und Frühlingsblüten. Sein harmonisches Frucht-Säure-Spiel und seinen würzigen Abgang, machen aus diesem eleganten und ausbalancierten Alsace einen anspruchsvollen und belebenden Weißwein für viele Gelegenheiten. Glänzt als Aperitif und ist auch ein toller Begleiter der exotischen und gewürzreichen Küche.

KANA Soleil 2018              

0,75 l

14,00 €

Zartes Weinerlebnis aus Muskateller-, Riesling- und Gewürztraminer-Beerenauslese mit einer verführerischen Nase von frischen Trauben, Rosen, Litschi und Zitrusfrüchten.  Am Gaumen zeigt er viel Finesse, ein elegantes Säure-Fruchtspiel und eine ausbalancierte Fruchtsüße. Ein Wein wie eine Wolke der einen mit auf die innere Reise nimmt!

KANA Riesling 2019                

0,75 l

13,00 €

Junger, frischer und saftiger Riesling mit Noten von frischen Trauben, grünem Gras, Honigmelone und weißen Blüten. Auf der Zunge wirkt er pur, knackig-frisch und straff mit einer schönen Reife und einer eleganten, mineralischen Länge. Seine edle Herkunft (75% Grand Cru Lagen) und seine präzise

Struktur, weisen (wie schon beim 2016er) auf eine vielversprechende Zukunft hin.

Er bereitet einem jedoch schon jetzt viel Trinkfreude, beispielweise zu weißem Fisch auf Beurre Blanc oder frischen Meeresfrüchten!

KANA Sol Montis 2018    

0,75 l

18,00 €

Dieser rare Weißwein aus Burgund besteht aus 100 % Sauvignon Blanc Trauben und kommt aus dem einzigen Terroir in Burgund, wo diese Traube überhaupt angebaut werden darf: Saint-Bris bei Chablis.

Der Winzer Jean-Christophe Bersan erntet für diesen edlen Wein die Trauben der ältesten Reben (ca. 50 Jahre alt) von diesem einmaligen Terroir, was dem Wein seinen einzigartigen Charakter verleiht: ein natürlicher, authentischer und rassiger Sauvignon, der einer konventionellen Vorstellung der Rebsorte widerspricht.

Im Barrique und großem Holzfass ausgebaut, wo er lange auf der eigenen wilden Hefe lag, zeigt er sich raffiniert, mit noch mehr Struktur als Duft (Zitrusfrüchte, weiße Blüten, zarte Holznoten).

Am Gaumen ist er dicht und geschmeidig, noch zurückhaltend, aber man spürt jetzt schon sein großes Potential. Der salzige und mineralische Abgang prägt eindrucksvoll den Charakter dieses Weines.

Ein Wein für Ästheten, den man jetzt schon karaffiert genießen kann, der aber noch einige Zeit reifen sollte!

KANA Acacia 2012          

0,75 l

21,00 €

Dieser trockene, reine Naturwein aus biodynamischem Anbau von Sauvignon Blanc-, Sauvignon Gris-und Semillon-Trauben wurde als Beerenauslese mit einem winzigen Ertrag von 12 hl/ha geerntet, zwei Jahre im Eichen Barrique ausgebaut und unfiltriert, sowie ungeschwefelt abgefüllt.

Er ist jetzt und für etliche Jahre noch auf seinem Höhepunkt: tief, komplex, animierend mit explosiver Frucht (Quitte, Birne & reife Feige) in der Nase und am Gaumen. Das alles abgerundet mit einer erstaunlichen Länge am Gaumen und einem Abgang auf Heu und Tabak.

Individuell, einmalig und energiegeladen: ein Genuss!

 

KANA Cuvée Chardonnay Saint-Baptiste 2020    

0,75 l

26,00 €

Ein wahrer Klassiker im KANA-Sortiment mit einer großen Fangemeinde!

Bei unserer Winzer-Familie Guillemot hat sich nach vielen Jahren ein Wandel ergeben: Tochter Sophie hat im Domaine das Ruder übernommen und Marc, ihr Vater, ist nun in einer beratenen Rolle für sie mit dabei.

Und besser als mit dem 2020er Jahrgang konnte man wahrlich nicht beginnen. Tochter und Vater sind sich einig, dass dieser Jahrgang von den klimatischen Bedingungen perfekt für ihren Wein war. Ihr Chardonnay zeigt sich, hinter seiner hellgoldenen Farbe, von prächtiger Konzentration, mit viel reifer Frucht (Mandarine & Orangenschalen). Am Gaumen spürt man Frische und Dichte mit Noten von Butter und Haselnuss. Ein lebendiger und energievoller Wein, der jedes Jahr eine Referenz für Chardonnay in Süd-Burgund ist und bleibt. Chapeau Sophie!

Rosé

KANA Conscencio Rosé 2021    

0,75 l

11,00 €

 Sylvia keltert ein herrlich untypischen, frischen und eleganten Rosé im bergigen Hinterland der Provence (680 Meter ü.M.) aus 100% Grenache Trauben.

Dieser helle Rosé verströmt Aromen von Agrumen (rosa Grapefruit)und kleinen roten Früchten mit Noten von Hagebutten, rote Johannisbeeren und Himbeeren. Seine subtilen, aber anhaltenden frischen Fruchtnoten am Gaumen und ein erfreulich langes und mineralisches Finale, das auf einer salzigen Kräuternote endet, machen Lust auf mehr. Ein spannender Wein der Euren Sommer beleben wird!

Rouge

KANA Conscencio Rouge 2020              

0,75 l

12,00 €

Diese Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah besitzt eine würzige, für die Provence ungewöhnliche, Nase! Am Gaumen kommen typische Cabernet Sauvignon- und Merlot-Noten zum Vorschein - viel schwarze Johannisbeere mit einer anregenden grasigen Note und leichten, runden Tannine. Dieser Conscensio wurde zwölf Monate in gebrauchten Barrique-Fässern ausgebaut, was ihm eine feine und elegante Vanillenote verleiht. Trotz einer gewissen Tiefe und Komplexität besitzt er eine herrliche Leichtigkeit. Ein idealer Rotwein für den Sommer und seine Grill- und Kräuterküche.

KANA Solencio 2019   

0,75 l

14,00 €

Nach zwei Jahren (wetterbedingter) sehr geringen Ernten, hat 2019 das Vorzeige- Domaine von Eric, das seit über 100 Jahren noch niemals mit einem chemischen Pflanzenschutzmittel in Berührung kam, endlich mal wieder eine normale Ernte einfahren können.

Der Solencio 2019 aus Syrah, Grenache, Cinsault, Carignan und Mourvèdre Trauben ist wahrlich grandios. Er besitzt eine glänzend-dunkle und vitale Rubinfarbe, eine zarte aber üppige Frucht (schwarze Johannisbeere, Himbeere) und eine kraftvolle aber filigrane Struktur. Auf der Zunge zeigt er sich so rassig wie samtig, mundfüllend und er endet auf reifen und weichen Gerbstoffen. Eric ist, wie so oft, ein Ausnahmewein in dieser Preisklasse gelungen, an dem ihr ganz sicher viel Freude haben werdet!

KANA Pinot Noir "0" 2020            

0,75 l

16,00 €

In den Erinnerungen der Elsässer Winzer gabe es noch nie einen solchen Pinot Noir Jahrgang wie 2020. Dieser Wein hat alles was ein großer Pinot Noir ausmacht: Er zeigt sich geschmeidig, feingliedrig und sehr komplex mit viel schwarzer Frucht (Kirsche, Blaubeere). Am Gaumen spürt man seine Kraft und seine Fülle, aber auch seine Eleganz, die er seinen rassigen und feinkörnigen Tanninen im Abgang verdankt (Vergärung mit Stiel und Stängel). Und das Ganze total schwefelfrei! Ein traumhafter Pinot Noir mit Tiefgang, der im Weingut Geschichte schreiben wird.

KANA Mistral 2017        

0,75 l

17,00 €

Ein wilder, würziger Wein mit viel Ausstrahlung von Grenache-, Syrah-, Mourvèdre- und Roussanne Trauben aus biodynamischem Anbau mit einem sehr geringen Ertrag von 20 Hl/ha. Sein tiefes und dennoch frisches Bukett lebt von reifen schwarzen Beeren, Holunder und wilden Kräutern. Im Mund spürt man seine samtige Dichte, seine kraftvolle Eleganz und seine Sinnlichkeit. Am Gaumen zeigt er große aromatische Komplexität, ist tief und mineralisch mit schönem Spiel. Sein rassiges Finale auf edlen Mokka- und Kräuternoten vollendet diesen ausdrucksvollen und ätherischen wirkenden Wein, der mit seiner Ungezähmtheit seinem Namen alle Ehre macht.

(Information Stand November 2022: Es wird empfohlen den Wein noch 1-2 Jahre reifen zu lassen.)

KANA Terres d'Uchaux 2021 

0,75 l

20,00 €

Wie in vielen Weingegenden war der Jahrgang 2021 auch im Rhône-Tal ein untypischer und für die Winzer ein individueller.

Die uralten (die meisten über 100 Jahre!) Grenache- und Syrah Trauben aus den besten Massif d’Uchaux Lagen des Domaines brachten, dank Erics Arbeit und Erfahrung, einen wunderschönen Wein hervor. Eine dunkle, tiefe Robe, viel frische, elegante und samtige Frucht (Brombeeren, Himbeere & Cassis) und einen rassigen Abgang auf Schokolade- und reifen schwarzen Olivennoten mit animierenden Tanninen, ergeben ein wunderbares Geschmackserlebnis.

Wie immer ein erstaunlicher Rebsaft, der in dieser Preisklasse seines Gleichen sucht!

KANA B...? 2020       

0,75 l

21,00 €

Eine tiefe, dunkle Farbe verrät schon die Konzentration dieses Weines und seine kraftvolle Frucht, die von edlen, reifen Tannine ergänzt wird.

Dieser geradlinige Wein aus dem Südwesten Frankreichs von Cabernet-Sauvignon-, Malbec- und Merlot-Trauben aus biodynamischen Anbau reifte 18 Monate auf der eigenen Hefe in neuen und einjährigen Barriques und ist ein wahres Feuerwerk aus Energie und Kraft.

„B…?“ Bordeaux oder doch nicht Bordeaux?

Aktuell braucht der Wein Luft und große Gläser, um seine belebende Frucht und Würze bestmöglich entfalten zu können. Am besten viele Stunden vor Genuss karaffieren oder ein paar Jahre im Keller reifen lassen und dann wird es ganz bestimmt bei Vergleichen sehr interessant werden…

KANA Veritas 2018

0,75 l

21,00 €

Ein Wein mit diesem Namen konnte nur ein wurzelechter Wein sein.

Der „Veritas 2018“ wird aus den wenigen, letzten wurzelechten Reben eines kleinen Domaines in der Provence, in den Alpilles, gewonnen. Die ältesten Reben sind über 150 Jahre alt. Der Wein stammt aus den Trauben von Cinsault-, Aubun-, Aramon- und Alicante-Reben, die einen sehr niedrigem Ertrag haben (ca. 22 hl/ha) und ist somit eine Konzentration an Naturkraft und Energie.

Schon in der Nase wird man von der Energie dieses Weines überwältigt und man kann die urwüchsige Kraft der Erde sichtlich spüren. Frische rote und schwarze Früchtenoten (Kirsche & Himbeere) vermischen sich mit Noten von Tabakblätter, Kakao und getrockneten Rosen.

Am Gaumen spürt man eine einmalig-kraftvollen Ausdruck durch viel animierende und expressive Frucht und ein wunderschönes Finale auf Lakritze.

Dieser besondere Wein zeichnet sich durch eine Eleganz und eine Finesse aus, die nur diese alten Rebsorten besaßen und bei jedem genussvollem Schluck nimmt man auf, was man bestens gebrauchen kann: pures Leben und Energie! Tipp: Einfach tief einatmen.

KANA Irancy Bourgogne 2018    

0,75 l

21,00 €

Dieser raffinierte und frische Burgunder besitzt eine beerig-würzige Pinot Noir Nase von reifer Kirsche und Cassis und präsentiert sich rein und frisch am Gaumen mit einer saftigen und gerbstoffreichen, aber geschmeidigen Struktur. Ein ehrlicher und purer Wein, der sein Terroir sprechen lässt und ein echtes, unverfälschtes Burgundervergnügen verspricht. Auch wenn es bestimmt nicht leicht wird, aber wer ein paar Jahren warten kann, wird staunen!